Ja, in der letzten Folge von Der Bachelor ging es ganz schön heiß her. Oliver Sanne (28) bekam es da nicht nur mit den ausgefahrenen Krallen seiner restlichen zehn Damen zu tun, sondern hatte auch schöne Momente. Neben dem letztlich verheerenden Date mit Carolin konnte er auch romantische Stunden mit Sarah (23) verbringen. Das Playmate polarisiert und nicht jeder mag sie, zu ihren Fans kann sie aber offenbar Anna Hofbauer (26) zählen.

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
Instagram/Anna Hofbauer
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht

Von ihrer Sympathie gegenüber Sarah berichtet Anna nun nämlich in ihrem neuen YouTube-Video. Zumindest den Kuss am Ende des Dates hätte Die Bachelorette der Blondine gegönnt. "Es hat Spaß gemacht zuzugucken. Ich habe mich dabei ertappt, als sie dann zum Schluss so ganz eng beieinanderlagen, dachte ich: Oh, jetzt küsst euch! Ja, sie haben es dann nicht getan - ich konnte das so ein bisschen nachvollziehen, so die Argumentation von Oli. Ich fand es dann aber trotzdem schade, ja, es war so romantisch und es hätte so dazu gepasst", so Anna.

Sarah Nowak
Facebook/Sarah Nowak
Sarah Nowak

Im Grunde sind sie und Sarah ja ziemlich verschieden, doch vor allem, nachdem Annas frühere Favoritin Karina rausgeflogen ist, ist Sarah für Anna ganz vorne mit dabei: "Sarah ist ein absolut intelligentes Mädchen. Die kriegt, was sie will. Die wahnsinnig viel Spaß macht, anzuschauen, auch wenn man sich oftmals denkt: 'Oh mein Gott!', aber irgendwie macht es Spaß, ihr zuzugucken." Das denkt sich wohl auch Oli bisher...

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
Facebook / Marvin - Die Bachelorette 2014
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht

Was Anna noch so von den Bachelor-Girls hält, erfahrt ihr in ihrem Video: