Sie legt schon wie die ganz Großen Mega-Auftritte in der Öffentlichkeit hin, hat ihrer Mutter Kim Kardashian (34) bereits ein ums andere Mal die Show gestohlen - und das will schon was heißen. Doch nachdem jetzt öfter Unkenrufe von außerhalb laut wurden, dass die kleine North West (1) viel zu sehr ins Rampenlicht gerückt und überanstrengt werde, hat auch die hübsche Promi-Tochter mitunter mal durchblicken lassen, dass sie nicht immer so will wie ihre Mama. Wird ihr alles zu viel?

Kim Kardashian, North West und Anna Wintour
Getty Images
Kim Kardashian, North West und Anna Wintour

Auch bei der Fashion-Show von Papa Kanye West (37) in New York City am Donnerstag setzte der kleine Sonnenschein mal wieder sein Regenwettergesicht auf und präsentierte sich teils so, als sollten gleich die Tränchen kullern. Doch ganz so schlecht schien es Nori dann doch nicht zu gefallen. In einigen fröhlichen Momenten wirkte sie gar ganz in ihrem Element und übte sogar schon den Catwalk. Mit gewohnt stylishem Outfit, einem kecken Mini-Dutt und ihrem schönsten Accessoire, ihrem zauberhaften Strahlen im Gesicht, tapste die niedliche Schönheit am Rande des Mode-Events auf und ab und rannte ihrer stolzen Mama glücklich in die Arme. Was für ein Wechselbad der Gefühle!

Kim Kardashian und North West
Ivan Nikolov/WENN.com
Kim Kardashian und North West

Was wisst ihr eigentlich über North West? Macht doch hier gleich mal den Test:

Kim Kardashian und North West
Instagram / Kim Kardashian
Kim Kardashian und North West