Keine Frage, aus dem Kinostart von Shades of Grey wurde weltweit ein Riesenevent gemacht. Aber war all der Trubel um die Buchadaption gerechtfertigt? Wenn es nach den Zuschauerzahlen geht, haben die Macher des Erotik-Streifens jedenfalls allen Grund zum Jubeln.

Dakota Johnson, Jamie Dornan, E. L. James und Sam Taylor-Wood
Pascal Le Segretain/Getty Images
Dakota Johnson, Jamie Dornan, E. L. James und Sam Taylor-Wood

Ja, Dakota Johnson (25) und Jamie Dornan (32) ließen es ordentlich an den Kinokassen klingeln. Jeder wollte sehen, wie viel SM wirklich gezeigt wird und ob die beiden Hauptdarsteller, über deren Wahl bereits lange im Voraus diskutiert wurde, den Erwartungen gerecht werden können. Zumindest was die sexy Auftritte auf den roten Teppichen der Premieren betrifft, kann man hier wohl ein Häkchen setzen. Einen konnte der Film allerdings nicht überzeugen: Florian David Fitz (40). Doch nicht nur der Schauspieler ist entsetzt über das Licht, das der Streifen auf Frauen wirft, auch viele Fans zeigen sich generell enttäuscht vom Endergebnis.

Dakota Johnson und Jamie Dornan
Universal Pictures DE
Dakota Johnson und Jamie Dornan

Habt ihr "Shades of Grey" gesehen? Teilt uns eure Meinung über den Film in unserem Voting mit!

Dakota Johnson und Jamie Dornan
WENN
Dakota Johnson und Jamie Dornan