Mit ihrer Haarfarbe sorgen die beiden Bachelor-Mädels Liz Kaeber und Carolin Ehrensberger momentan ganz schön für Verwirrung. Während sie in der aktuellen Staffel beide noch platinblond sind, zeigen sie sich im Hier und Jetzt bereits mit etwas dunklerem Haar. Am vergangenen Donnerstag jedoch postete Liz sogar ein Bild, das sie als Brünette erscheinen ließ - nun allerdings scheint sie das ganze Gewusel endgültig aufzuklären.

Facebook/Liz Kaeber

"Meine Lieben, für manch einen sicher ein kleiner Schock, ihr könnt aufatmen. Ich bin keine Brünette, sie sind jedoch ein wenig dunkler. Hier habt ihr das Ergebnis mit offenem Haar", schreibt Liz zu einem neuen Foto von sich, das sie auf Facebook mit ihren lieben Fans geteilt hat. Diese ließen aber auch schnell anmerken, dass sie braunes Haar auch super tragen kann. Die schöne Krankenschwester erzählte daraufhin: "Ich war mal zwei Jahre lang braunhaarig, irgendwann hatte ich dann wieder Lust auf blond. Solch Misch-Masch gefällt mir ganz gut!"

Facebook/Liz Kaeber

Vielleicht entscheidet sich Liz ja dann doch irgendwann wieder dazu komplett auf Brünett umzusteigen - Bei diesen positiven Rückmeldungen wäre das ja nicht weiter verwunderlich!

Liz Kaeber
Liz Kaeber / Facebook
Liz Kaeber