Manuel Cortez (35) und Miyabi Kawai sind seit zehn Jahren ein Paar. Doch nicht nur in der Liebe läuft es bei ihnen rund, auch beruflich sind sie ein tolles Team und arbeiten schon mehrere Jahre gemeinsam. Das wollen sie jetzt auch vor der Kamera beweisen, wie sie im Interview mit Promiflash erklärten: In der neuen Sendung "Schrankalarm" geben sie Modetipps für jedermann.

Manuel Cortez und Miyabi Kawai
© VOX/Andreas Friese
Manuel Cortez und Miyabi Kawai

Als Stylingexperten wissen Manuel und Miyabi genau, was in einen Kleiderschrank gehört und was doch lieber aussortiert werden sollte. Von diesem Wissen können jetzt die Kandidaten profitieren, denn jeder der will, bekommt Besuch von dem Powerpärchen und muss sich unter Umständen auch auf den Rauswurf einiger Kleider gefasst machen.

Manuel Cortez und Miyabi Kawai
© VOX/Andreas Friese
Manuel Cortez und Miyabi Kawai

Die Stylingprofis haben dabei auch eine ganz besondere Mission, denn die Hungerhaken aus den Medien haben die beiden satt. Sie wollen ganz normale Frauen beraten und ihnen beweisen, dass Mode Spaß machen soll: "Jeder Körper hat was Schönes. Wir weigern uns auch vehement in der Sendung gegen das Wort ‘Problemzone’. Das ist einfach so ein eingetrichtertes Wort, was aus den Medien kommt", erklärt Manuel im Interview mit Promiflash. Der Leitsatz der beiden ist deswegen auch "Beauty comes in all shapes and sizes!"

Miyabi Kawai und Manuel Cortez
Getty Images
Miyabi Kawai und Manuel Cortez

Die Sendung startet am 2. März um 16 Uhr bei VOX und kann ab dann wöchentlich bestaunt werden.

Was das Promipärchen noch über die neue Show zu erzählen hat, seht ihr im obigen "Newsflash".