Oje, erneut gibt es große Sorge um Harrison Ford (72)! Nachdem sich der Schauspieler bereits im letzten Jahr ein Bein brach, musste er nun wieder ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dieses Mal ist er nach einem Ausfall des Motors mit seinem Flugzeug abgestürzt. Doch wie geht es ihm jetzt eigentlich so kurz nach dem Unfall?

Harrison Ford
Splash / WENN.com
Harrison Ford

Es war sicherlich für viele Fans ein großer Schock, als sie erfahren haben, dass der 72-Jährige mit seiner Maschine verunglückt ist. Sein Sohn Ben eilte natürlich auch sofort ins Krankenhaus und gab via Twitter einen ersten Einblick, wie es seinem berühmten Vater geht: "Bin im Krankenhaus. Dad ist ok. Etwas verbeult, aber ok!" Sein Sprecher machte zudem deutlich, dass es sich lediglich um eine Notlandung handelte, die der Schauspieler souverän gemeistert habe. Deswegen konnte auch dieser gegenüber Us Weekly Entwarnung geben: "Seine Verletzungen sind nicht lebensbedrohlich und er wird sich wieder vollständig erholen!"

Harrison Ford
FayesVision/WENN.com
Harrison Ford

Nach dem ersten großen Schock dürfte nun also für Fans, Freunde und Familie die Erleichterung folgen. Bleibt Harrison Ford jetzt nur noch zu wünschen, dass er bald wieder auf die Beine kommt.

Harrison Ford
Travis Wade/WENN.com
Harrison Ford

Was ihr alles über den Mimen wisst, könnt ihr im folgenden Quiz testen!