Mit wenig Aufwand viel bewirken - das trifft auf Sasha Pieterse (19) neuen Look definitiv zu. Denn eigentlich hat sich ihre Frisur nicht so stark verändert, aber trotzdem ist die Wirkung erstaunlich. Denn dank des kleinen Make-overs erinnert die Schauspielerin optisch nicht mehr allzu stark an das blonde Biest Alison, das sie in der Hitshow Pretty Little Liars so überzeugend verkörpert. Das liegt wohl daran, dass die blonden Zeiten für Sasha nun erst mal vorbei sind.

Sasha Pieterse
Instagram / Sasha Pieterse
Sasha Pieterse

Via Instagram überraschte Sasha Pieterse ihre Fans nämlich mit einer neuen Haarfarbe: Die vorher blonde Mähne strahlt jetzt in einem satten Karamellbraun. Mit einem süßen Schnappschuss ließ die 19-Jährige ihre Follower an der Veränderung ihrer Frisur teilhaben, wobei ihr auf dem Pic abgebildeter Gesichtsausdruck verdeutlicht, wie zufrieden sie mit dem Ergebnis des Haarefärbens ist.

Sasha Pieterse, bekannt aus "Pretty Little Liars"
Xavier Collin/Image Press/Splash
Sasha Pieterse, bekannt aus "Pretty Little Liars"

Es ist offensichtlich: Sasha Pieterse sieht auch als Brünette umwerfend aus. Bei "Pretty Little Liars" wird man sie aber wohl weiterhin als biestige Blondine zu sehen bekommen - das heißt also, für Sasha ist die Perückenzeit angebrochen.

Lucy Hale und Sasha Pieterse
Instagram / Lucy Hale
Lucy Hale und Sasha Pieterse