Cristiano Ronaldo (30) lässt in der Damenwelt wohl nichts anbrennen! Erst im Januar wurde offiziell bestätigt, dass sich der Kicker und seine Model-Freundin Irina Shayk (29) getrennt haben, schon brodelt die Gerüchteküche förmlich über, wenn es um mögliche neue Liebschaften des Sportlers geht. Nachdem ihm bereits eine Affäre mit einer Sportjournalistin nachgesagt wurde, soll es nun angeblich mit einer nicht gerade unbekannten Deutsch-Mexikanerin gefunkt haben.

Cristiano Ronaldo
CR7 Underwear/Splash
Cristiano Ronaldo

Wie unter anderem der Mirror berichtet, soll Cristiano ein Auge auf die schöne Moderatorin Vanessa Huppenkothen (29) geworfen haben. Sie stand nicht nur in Mexiko für die WM-Berichterstattung vor der Kamera, sondern war auch im Gespräch, als man in Deutschland auf der Suche nach neuen Mitgliedern für die DSDS-Jury war. Kennengelernt haben sollen sich Vanessa und Cristiano natürlich bei der Arbeit, doch was wirklich zwischen ihnen läuft, haben weder sie noch er bisher kommentiert.

Vanessa Huppenkothen
gbrci / Future Image
Vanessa Huppenkothen

Wie gut kennt ihr Cristiano Ronaldo eigentlich? In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen auf den Prüfstand bringen.

Cristiano Ronaldo und Irina Shayk
SIPA/WENN.com
Cristiano Ronaldo und Irina Shayk