Die Kardashian-Schwestern sind ohnehin ja schon in aller Munde, wenn dann noch ein kleines Verwirrspiel in Sachen Liebe hinzukommt, wird alles noch interessanter. Während Kim (34) und Kourtney (35) mehr oder weniger fest vergeben sind und es bei Kendall (19) wenig Grund für Spekulationen gibt, sind die Verhältnisse bei Khloe (30) und Kylie (17) nicht wirklich geklärt. Oder waren die beiden gerade auf einem Doppel-Date?

Khloe Kardashian und French Montana
AKM-GSI / Splash News
Khloe Kardashian und French Montana

Schon zuletzt wurde gemunkelt, dass sich Khloe doch wieder ihrem Ex French Montana (30) annähert und auch bei Kylie halten sich die Gerüchte um eine Beziehung mit Rapper Tyga (25) hartnäckig. Nun wurden die vier sogar zusammen gesehen, weshalb sich das Bild eines lauschigen Doppel-Dates aufdrängt. Grund für den gemeinsamen Ausflug war ein Konzert von Tyga zusammen mit Chris Brown (25) und Trey Songz in Inglewood, Kalifornien.

Tyga und Kylie Jenner
AKM-GSI / Splash News
Tyga und Kylie Jenner

Nach dem Gig ist Kylie sogar mit Tyga und dessen Entourage in den Tourbus verschwunden. Wie auch ihre Schwester Khloe vermied sie es, zu dicht an ihrem Liebsten zu stehen oder gar Händchen zu halten. Doch für Kylie wird es trotzdem immer schwerer, glaubhaft zu vermitteln, dass sie nur mit dem Rapper befreundet ist...

Kylie Jenner
AKM-GSI / Splash News
Kylie Jenner