Was ist derzeit nur mit den Auswander-Stars los? Vor wenigen Wochen erst gab Nadine Hildegard bekannt, dass sie nach der Liebespleite mit Jens Büchner (45) endlich wieder glücklich verliebt sei. Auch Mallorca-Jens erklärte nur wenige Tage später, eine neue Freundin gefunden zu haben. Während er jetzt sein Liebes-Aus bekannt gab, zieht auch sie nach.

Jens Büchner und Nadine Hildegard
Vox , Screenshot Youtube
Jens Büchner und Nadine Hildegard

Denn via Facebook verkündet Nadine jetzt mittels Statusangabe: "Beziehung beendet". Dazu schreibt die Studentin ausgerechnet ein Zitat von Al Pacino (74): "Die Liebe wird überbewertet. Biochemisch gesehen ist sie nichts anderes als der Konsum großer Mengen Schokolade." Auch diese Geschichte ist also offenbar nicht gut ausgegangen. Doch der Ex von Jens Büchner soll es dennoch gut gehen, wie sie selbst sagt. Kein Herzschmerz also, nur eine beendete Beziehung. Obwohl Jens und Nadine eigentlich gar nichts mehr miteinander zu tun haben wollen, gleicht sich ihr Liebesleben doch sehr stark.

Nadine Hildegard
VOX/99pro media
Nadine Hildegard

Ob das jeweilige Beziehungsende wohl etwas mit dem anderen zu tun hat? Unwahrscheinlich, schließlich scheint diese Liebe endgültig beendet zu sein. Außerdem ist Jens schon wieder vergeben.

Jens Büchner
VOX/99pro media
Jens Büchner