Er ist wieder Single: Nach nur sieben Monaten trennte sich Calvin Harris (31) von seiner Freundin Aarika - kurz vor den Brit Awards im Februar. Doch lange scheint der Star-DJ nicht Trauer zu tragen und möglicherweise ist ein anderer Star der Grund dafür: Angeblich sollen sich Calvin Harris und Taylor Swift (25) nähergekommen sein.

Taylor Swift
Lia Toby/WENN.com
Taylor Swift

Gefunkt haben zwischen den beiden soll es ausgerechnet bei den Brit Awards. Bei der Aftershow-Party habe Calvin nur Augen für Taylor gehabt haben, so ein Insider gegenüber dem Heat Magazine. Nun habe die "Blank Space"-Interpretin den Künstler bei einem seiner Gigs in Los Angeles besucht - und dabei Backstage gefeiert. Calvin habe Taylor und ihrer Entourage um Selena Gomez (22) und Ellie Goulding (28) sogar einen Privatjet organisiert, sodass sie ihn besuchen konnte. Doch ob hinter dem Spontan-Besuch tatsächlich mehr steckt, steht in den Sternen. Immerhin ist Taylor bekanntermaßen selbst ein großer Musikfan und hat sich in der Vergangenheit schon öfter als Fan-Girl geoutet.

Selena Gomez, Taylor Swift und Ellie Goulding
Instagram/Taylor Swift
Selena Gomez, Taylor Swift und Ellie Goulding

Wie gut kennt ihr Taylor Swift? Testet euer Wissen in unserem Quiz:

Calvin Harris und Aarika Wolf
Getty Images
Calvin Harris und Aarika Wolf