Es war wohl die Überraschung auf der Coachella-Bühne: Während ihrer Performance knutschte Madonna (56) den Rapper Drake (28) ab! Der machte hinterher jedoch einen eher weniger begeisterten Eindruck und wischte sich den Mund ab. Eine große Welle der Aufregung folgte nach diesem Auftritt: Madonna sei einfach zu alt für solche Späße. Eine kann dieses Aufsehen gar nicht verstehen: Sängerin Nena (55).

"Sie ist halt eine Berufsjugendliche und die bin ich auch. Es muss auch Frauen wie uns geben. Ganz klar!”, stellte Nena im Interview mit Promiflash klar. Ob sie jetzt eine ebenso knutschige Angelegenheit bei ihrem nächsten Auftritt einbauen wird? Immerhin steht die Festival-Saison auch in Deutschland vor der Tür. Trauen würde sich Nena das bestimmt!

Doch jetzt ist die Sängerin erst einmal wieder im TV zu sehen. Für das Halbfinale von The Voice Kids wird sie das Team von Lena Meyer-Landrut (23) unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Bis es so weit ist, könnt ihr euch in diesem "Newsflash"-Beitrag das Interview mit Nena noch einmal anschauen:

Drake und Rihanna bei den VMAs 2016Jason Kempin / Getty
Drake und Rihanna bei den VMAs 2016
Rapper Drake und Sängerin MadonnaChristopher Polk/Getty Images for Coachella
Rapper Drake und Sängerin Madonna
Nena bei einem Auftritt in BerlinClemens Bilan/Getty Images
Nena bei einem Auftritt in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de