Das Set von "Monster Money" scheint sich so langsam aber sicher zu einer Art zweitem Zuhause für Amal Clooney (37) zu entwickeln. Nachdem sie ihren George Clooney (53) bereits in der vergangenen Woche an seinem Arbeitsplatz besucht hatte, kam sie nun zu einer erneuten Stippvisite.

George Clooney und Amal Alamuddin
Nancy Rivera / Splash News
George Clooney und Amal Alamuddin

Schon seit einiger Zeit kursieren Gerüchte, dass die Ehe der beiden schon nach einem halben Jahr am Ende sein könnte. Doch gegen diese wolle sie nun öffentlich ein Statement setzen. Zum wiederholten Male besucht die treusorgende Ehefrau ihren Mann bei der Arbeit. In der vergangenen Woche wirkte dieses überraschende Aufeinandertreffen zwar noch ziemlich unterkühlt, doch dieses Mal schien sich der ehemals begehrteste Junggeselle der Welt tatsächlich sehr über den Besuch seiner Liebsten zu freuen. Sie lachten miteinander und eine innige Umarmung gab es auch.

George Clooney und Amal Alamuddin
Nancy Rivera / Splash News
George Clooney und Amal Alamuddin

Offenbar haben die beiden Turteltäubchen hier versucht, ihre Ehe-Probleme einfach wegzulachen. Wie es in ihrem Inneren aber wirklich aussieht, wissen wohl nur George und Amal höchstpersönlich.

George Clooney und Amal Alamuddin
AKM-GSI / Splash News
George Clooney und Amal Alamuddin