Er hat stolze 65,4 Kilogramm verloren und den Sieg bei The Biggest Loser errungen! Doch viel wichtiger als die 50 000 Euro Prämie ist für Stefan ein ganz anderer Zugewinn: Er ist wieder mit seiner Frau zusammen!

SAT.1/ Enrique Cano

Die Beziehung ging bereits vor Jahren auseinander. Schon während der Beziehung habe Stefan immer mehr zugenommen. Das Paar lebte sich nach und nach auseinander, trennte sich schließlich. Als Stefan dann als Single lebte, war Futtern statt Kuscheln angesagt und die die Waage zeigte immer mehr an. Bei 143,1 Kilo zog er die Notbremse und nahm an der Show teil - auch für seine Familie. Nach dem Finale wurde dann die frohe Botschaft öffentlich verkündet: Es gibt tatsächlich eine zweite Chance für seine Ehe! Stefan und seine Frau erklärten im Frühstücksfernsehen, wie es nun um ihre Beziehung steht.

SAT.1/ Martin Rottenkolber

Der 44-Jährige habe sich nämlich nicht nur optisch verändert, sondern jetzt auch ein völlig neues Selbstbewusstsein, das seiner Frau sofort positiv aufgefallen ist. Die beiden sind wieder viel aktiver, genießen die gemeinsamen Unternehmungen. Darüber freut sich auch ihre gemeinsame Tochter. Der Vater hatte seiner Pauline versprochen, alles zu tun, damit sie stolz auf ihn ist. Das hat er definitiv geschafft! Dafür hat sich die Schufterei wirklich mehr als gelohnt!

SAT.1/ Martin Rottenkolber