Kim Kardashian (34) zeigte sich in letzter Zeit vor allem in einer Farb-Kombi: entweder komplett in Schwarz oder komplett in Weiß. Egal, ob im entspannten Freizeit-Look oder in Abendrobe - Kim setzte vor allem auf gedeckte Töne und stimmte sich dabei stets auf ihren ebenfalls gerne ganz dunkel gekleideten Ehemann Kanye West (37) ab. Doch nun ist sie für ihre Verhältnisse fast in einen Farbtopf gefallen. Jetzt schlägt Stunde Senf!

Kim Kardashian, Reality-Star
Dara Kushner/INFphoto.com
Kim Kardashian, Reality-Star

Klar, Ton in Ton muss der Look trotzdem sein - das ist schließlich mittlerweile so etwas wie Kim Kardashians Markenzeichen. Zu einem senffarbenen, knöchellangen Rock kombinierte sie ein strukturiertes Top, einen Camel-Coat und orangefarbene Pumps. So läutet Kim modisch den Frühling ein. Ganz ohne Kanye traf sie sich so mit einer Freundin zum Lunch in New York. Die Haare streng zurückgegelt machte sie wie immer eine elegante Figur. Mal sehen, mit welcher Farb-Explosion uns die Reality-Queen bei ihrem nächsten Auftritt überrascht...

Dara Kushner/INFphoto.com
Dara Kushner/INFphoto.com