Das ist doch wirklich mal ein Statement: Lauryn Shannon, die ältere Schwester von Reality-Starlet Honey Boo Boo (9) setzt nun ein deutliches Zeichen auf Facebook. Nachdem sie erst kürzlich die Schlagzeilen aufgrund eines rassistischen Postings beherrschte, sorgt sie nun mithilfe ihres Bodys für Aufsehen.

Honey Boo Boo und Lauryn Shannon
Facebook/Lauryn Mychelle Shannon
Honey Boo Boo und Lauryn Shannon

Bekannt ist ja, dass die ganze Familie stets mit Gewichtsschwankungen zu kämpfen hat und sich nur allzu gerne ungesund ernährt. Allen voran Honey Boo Boo und Mama June, die jetzt aber in einen neuen Lebensabschnitt starten wollen und endlich ins Fitnessstudio gehen. Lauryn lässt sich davon ganz offensichtlich anstecken, denn auch sie nimmt derzeit ab. Ihre überflüssigen Kilos will sie endgültig loswerden und stellt die ersten Ergebnisse jetzt stolz zur Schau. Nur im Sport-BH zeigt sie sich auf ihrer Seite und lächelt glücklich in die Handy-Kamera. "Ich werde für dieses Foto bestimmt negative Kommentare bekommen, aber das ist mir egal. Ich mag das Bild. Ich habe noch nie in meinem Leben so ein Foto von mir gemacht, aber ich fühle mich jetzt wohl in meinem Körper und kann ihn zeigen", schreibt Lauryn zu ihrem mutigen Schnappschuss.

Lauryn Shannon
Instagram / Lauryn Shannon
Lauryn Shannon

Sie erklärt aber auch, dass sie es nicht immer einfach gehabt hat. "Es hat eine Weile gedauert mich so zu akzeptieren, aber jetzt habe ich Gewicht verloren und fühle mich wohl. Vor meinem Weg habe ich 102 Kilo gewogen, jetzt sind es nur noch 92. Es fehlen noch 13 Kilo und ich bin am Ziel." So macht Lauryn alias Pumpkin auch anderen Mädchen in ihrem Alter Mut. Selbstbewusst steht sie zu ihren Rundungen und hat sich kein unerreichbares Ziel gesetzt. Eine vernünftige Entscheidung, die sie hoffentlich bis zum Ende durchziehen wird.

Honey Boo Boo
Jason Winslow / Splash News
Honey Boo Boo