Bei RTL flimmert gerade die erste Eventshow von DSDS über die Mattscheibe und neben den Top Ten- Kandidaten fahren die Macher mit einem echten Staraufgebot auf. Denn in der Jury sitzt heute keine Geringere als Kim Kardashian (34) persönlich! Aber Moment mal? Seit wann spricht Kim denn Deutsch? Und wo ist ihr berühmter Popo abgeblieben? Die Dame, die da auf La Kardashian macht, ist nämlich gar nicht das It-Girl, sondern Jurorin Mandy Capristo (25)!

Mandy Capristo
© RTL / Stefan Gregorowius
Mandy Capristo

Die hat sich in Sachen Styling für die Show in Ischgl wohl eindeutig von dem berühmten Reality-Sternchen inspirieren lassen, denn die Kopie stimmt bis ins letzte Detail: nudefarbene Pumps, ein Kleid mit Rollkragen, der weite Mantel in Camel-Tönen und die dunkle Mähne, die in hohem Bogen nach hinten gegelt wurde. Lediglich Kims legendäre Sanduhr-Silhouette kann Mandy nicht bieten, denn ihr Popöchen ist doch eher schlank geraten. Nachdem die Musikerin bisher häufig als deutsches Pendant zu Jennifer Lopez (45) galt, scheint sie nun also in die Fußstapfen von Kim Kardashian treten zu wollen.

Kim Kardashian
SIPA/WENN.com
Kim Kardashian

Was sagt ihr zu diesem Look? In unserem Voting könnt ihr abstimmen!

Instagram/mandygracecapristo


Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.