Die tolle Nachricht, dass Herzogin Kate (33) und Prinz William (32) endlich Eltern einer kleinen Tochter geworden sind, dominiert aktuell die weltweiten Schlagzeilen. Rund um den Globus freut man sich über die Geburt der Briten-Prinzessin und wartet mit Spannung auf ein ganz entscheidendes Detail. Noch ist nämlich nicht bekannt, auf welchen Namen der royale Wonneproppen hört.

Herzogin Kate und Prinz William
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William

Bis zur Verkündung, mit der wohl morgen gerechnet werden kann, laufen die Wettcenter in England noch auf Hochtouren. Die spielfreudigen Briten setzen momentan auf alle möglichen Geschehnisse ihr Geld: Welches Kleid wird Kate beim ersten Auftritt tragen? Wer wird Pate der Prinzessin? Wie nennen Kate und William ihre Tochter? Besonders die letzte Frage lässt die Kassen mächtig klingeln, denn jeder glaubt scheinbar, die richtige Antwort parat zu haben. Auf Platz 1 steht laut William Hill nach wie vor der Name Alice, der bei den Briten als sichere Bank gilt. Dicht gefolgt wird Alice von Charlotte und auf dem dritten Rang von Victoria. Auf den weiteren Plätzen liegen Elizabeth, Diana, Alexandra und Mary.

Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George
WENN
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George

Noch bleibt es also spannend, doch wenn die Mehrheit der Briten richtig liegt, dann stellen William und Kate morgen ihre kleine Prinzessin Alice vor.

Herzogin Kate
WENN
Herzogin Kate

Bis dahin könnt ihr euch noch die Zeit mit unserem Quiz zu Herzogin Kate vertreiben.