Der Hype um Englands süße Prinzessin Charlotte reißt einfach nicht ab. Seit dem Wochenende ist der niedliche Wonneproppen von Herzogin Kate (33) und Prinz William (32) auf der Welt und verzückt Fans rund um den Globus. Längst haben Merchandising-Artikel reißenden Absatz gefunden und zu Ehren der Mini-Monarchin haben Gratulanten tolle Grüße und Geschenke geschickt. Auch die Simpsons haben dem jüngsten Mitglied des Königshauses nun ihren Tribut gezollt.

Zwar haben sich nicht die Macher der Zeichentrick-Sitcom selbst für diese Hommage entschieden, jedoch hatte der italienische Künstler aleXsandro eine tolle Idee. Wie auch schon nach der Geburt von Prinz George (1) im Jahr 2013 hat er Kate und William samt Baby als gelbe Comicfiguren porträtiert. Und das Meisterwerk ist wirklich gelungen! Bis ins kleinste Detail hat der Zeichner den ersten Auftritt vor dem Lindo Wing ins Simpsons-Universum übertragen. Die Outfits, die Haltung und die Szenerie sind haarscharf adaptiert worden - lediglich in einem Punkt hat sich der Künstler ein bisschen Freiheit erlaubt: Denn die "Sleeping Cutie", die ihre erste Foto-Session vorm Krankenhaus verschlief, hat in seiner Version die runden Kulleraugen weit geöffnet...

Herzogin Kate und Prinz WilliamWarren Allott / WPA Pool / Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin KateGetty Images
Herzogin Kate
Herzogin Kate, Prinz William, George und Charlotte feiern den Geburtstag der Queen 2016Getty Images
Herzogin Kate, Prinz William, George und Charlotte feiern den Geburtstag der Queen 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de