Es gibt tatsächlich eine zweite Chance für ihre Liebe! Vor rund zweieinhalb Jahren erklärte man die Ehe von Christian (55) und Bettina Wulff (41) für gescheitert. Zu groß schien der öffentliche Druck für das ehemalige Präsidentenehepaar gewesen zu sein, als im Zuge der "Wulff-Affäre" auch das Privatleben der beiden komplett durchleuchtet und medial durchdiskutiert wurde. Im Rahmen des Polit-Skandals hielt Bettina zwar zunächst zu ihrem Mann, doch ein Jahr nach seinem Rücktritt, wurde schließlich das Ehe-Aus verkündet.

Bettina Wulff und Christian Wulff
Getty Images
Bettina Wulff und Christian Wulff

In ihrem Buch "Jenseits des Protokolls" hatte Bettina sogar zugegeben, dass man gemeinsam therapeutische Hilfe in Anspruch genommen hatte - leider erfolglos. Jetzt allerdings gibt es Positives zu verkünden: Die Scheidung ist gestoppt! Wie die Bunte von einem engen Vertrauten erfahren hat, sollen die beiden sich wieder angenähert haben. Doch was ist wirklich dran an den neuesten Schlagzeilen?

Bettina Wulff
Getty Images
Bettina Wulff

"Es ist zutreffend, dass Bettina und Christian Wullf wieder zusammenleben", bestätigte der Anwalt des ehemaligen Bundespräsidenten, Gernot Lehr, die Berichte in einem kurzen Schreiben. Weitere Details zur überraschenden Versöhnung wollte er jedoch nicht kundtun, um die Privatsphäre der Familie zu schützen.

Bettina Wulff und Christian Wulff
Getty Images
Bettina Wulff und Christian Wulff