Menschen, die im Rampenlicht stehen, werden oft ganz genau beobachtet. Wenn es zwischen einem Promi-Paar also kriselt, bekommt das meistens auch die Öffentlichkeit mit. Aktuellestes Beispiel sind dafür Nicole Richie (33) und Joel Madden (36). Über diese wird in letzter Zeit nämlich immer öfter gemunkelt, dass ihre Ehe vor dem Aus steht - jetzt erhärten sich diese Gerüchte.

Nicole Richie und Joel Madden
FayesVision/WENN.com
Nicole Richie und Joel Madden

Seit 2006 sind Nicole und Joel ein Paar. Ende 2010 gaben sie sich dann das Ja-Wort und inzwischen haben sie zwei gemeinsame Kinder. Doch nach fast zehn Jahren Beziehung scheint bei ihnen die Luft raus zu sein. Immer wieder gab es Schlagzeilen, in denen man ihre bevorstehende Trennung prognostizierte. Nun könnte der Verkauf ihres 3,5 Millionen Dollar-Anwesens diese Annahme untermauern. Radar Online will aber nicht nur das erfahren haben: Angeblich soll Nicole schon ein neues Zuhause für sich in Beverly Hills erworben haben. Ob Joel da mit einzieht, ist wohl noch fraglich.

Nicole Richie und Joel Madden
SPW / Splash News
Nicole Richie und Joel Madden

Bisher hat sich keiner von ihnen zu dieser Meldung geäußert und auch so kann man das Motiv hinter dem Haus-Verkauf nicht eindeutig als Zeichen einer möglichen Trennung deuten, schließlich teilte der Sänger erst vor Kurzem eine eindeutige Liebesbotschaft an seine Ehefrau mit der Welt.

Nicole Richie und Joel Madden
Instagram.com/joelmadden/
Nicole Richie und Joel Madden