Großes Star-Aufgebot in Berlin! Die Stadt ist im "Öko"-Fieber, denn die GreenTec Awards wurden am Freitagabend im Tempodrom verliehen. Dieses Ereignis wollten sich die umweltbewussten Prominenten natürlich nicht entgehen lassen.

Vanessa Fuchs
Getty Images
Vanessa Fuchs

Über den grünen Teppich schritten neben Annemarie Carpendale (37), die als Moderatorin durch den Abend führte, auch Nazan Eckes (39), Supermodel Franziska Knuppe (40), The BossHoss, Fiona Erdmann (26) mit neuer Haarpracht, und Marijke Amado (61), die gegenüber Promiflash von ihrem herausragenden Engagement in Sachen Erneuerbare Energie erzählte: "Ich arbeite seit zehn Jahren selbst mit einer Anzahl an Ingenieuren zusammen, die Erfindungen machen in erneuerbarer Energie für die grüne Welt. Wir haben ein Energiemodul entwickelt, (...) das Elektrizität gewinnt und wir machen Trinkwasser aus der Luft."

Fiona Erdmann
Christian Marquardt/Getty Images
Fiona Erdmann

Wer allerdings an diesem Abend für den meisten Trubel sorgte, war Germany's next Topmodel-Gewinnerin Vanessa Fuchs. Sie kam im kurzen, weißen Kleidchen auf den grünen Teppich und verzauberte einfach alle. Für sie war es nach dem Finale der erste öffentliche Auftritt, wie sie uns berichtete: "Mein erster Termin ist tatsächlich heute. Ich freue mich, dass ich hier sein kann."

Franziska Knuppe
Christian Marquardt/Getty Images
Franziska Knuppe
Nazan Eckes
Christian Marquardt/Getty Images
Nazan Eckes
Annemarie Carpendale
Christian Marquardt/Getty Images
Annemarie Carpendale