Alarmbereitschaft in Hollywood! Der Stalker von Schauspielerin Mila Kunis (31) ist aus seiner Anstalt geflohen und noch auf freiem Fuß - mit Hochdruck wird nun nach dem geistig verwirrten Mann gesucht.

Mila Kunis
WENN.com
Mila Kunis

Wie die Behörden gegenüber New York Daily News mitteilten, soll der Gesuchte die Klinik in Pomona, Kalifornien, am Samstagabend gegen acht Uhr unerlaubterweise verlassen haben. Einen Tag später bat das Klinikpersonal dann die Polizei vor Ort um Mithilfe. Die Suche sei noch immer "im Gange", hieß es von offizieller Seite. Mila Kunis habe man umgehend über die Flucht ihres Stalkers in Kenntnis gesetzt.

Mila Kunis
Splash News
Mila Kunis

Bereits zweimal wurde dieser wegen des Verfolgens der Schauspielerin verurteilt, darf ihr zehn Jahre lang nicht nahe kommen. Doch von jenem Urteil dürfte sich der verurteilte Mann nicht weiter beeindrucken lassen, schon einmal nämlich überging er die richterliche Anordnung. In der Vergangenheit lauerte er Mila beispielsweise im Fitnessstudio auf und brach sogar in ein Haus von ihr ein. In diesen Stunden wird der Hollywood-Star hoffentlich von seinem Gatten Ashton Kutcher (37) beschützt.

Mila Kunis und Ashton Kutcher
AKM-GSI / Splash News
Mila Kunis und Ashton Kutcher