Es kann jeden Augenblick so weit sein! Nicht nur Sarah (22) und Pietro Lombardi (22) selbst, sondern auch ihre zahlreichen Fans fiebern der Geburt des Babys entgegen. Dank rätstelhafter Posts auf Facebook wurde sogar bereits darüber spekuliert, ob das Kind vielleicht schon das Licht der Welt erblickt hat. Doch bislang lässt der Nachwuchs noch auf sich warten. Wie aufgeregt die werdenden Eltern sind, erklärten sie Promiflash in einer privaten Videobotschaft. "Es kann ja jetzt jeden Moment losgehen und das heißt, das Gefühl ist einfach total krass, weil ich die ganze Zeit schon darauf warte, aber ich hab ja den Pietro und der unterstützt mich auf jeden Fall", so die Schwangere.

Sarah Engels
Facebook/Sarah Engels
Sarah Engels

Doch unter die Freude mischt sich auch Sorge, schließlich ist es das erste Kind für die 22-Jährige. "Natürlich habe ich Angst vor der Geburt, ich würde lügen, wenn ich sagen würde, das ist nicht so", gibt Sarah offen zu. Die Doku "Pietro und Sarah bekommen ein Baby" kann man ab 15. Juni montags um 21.15 Uhr bei RTL2 sehen. Ein süßes Liebesgeständnis sowie die Antwort auf die Frage, ob der aufgeregte Bald-Papa sehr unter den Stimmungsschwankungen seiner Liebsten zu leiden hat, gibt es schon jetzt in dieser "Coffee Break"-Episode zu sehen.

Sarah Engels
Facebook / Sarah Engels
Sarah Engels
Sarah und Pietro Lombardi
Facebook/Sarah Engels
Sarah und Pietro Lombardi