Die große Gilmore Girls-Reunion war für alle Fans der Serie ein wahres Fest. Denn dort wurde nicht nur über eine eventuelle Fortsetzung geredet, natürlich trafen auch alle Stars wieder aufeinander. Allen voran natürlich die beiden Hauptdarstellerinnen Lauren Graham (48) und Alexis Bledel (33), die als Lorelai & Rory einfach unvergesslich sind.

Mae Whitman
Getty Images
Mae Whitman

Doch noch jemand ließ sich dieses Treffen nicht entgehen: Mae Whitman (27). Sie spielt Lauren Grahams andere TV-Tochter, Amber Holt, aus der Serie Parenthood und konkurrierte mit "Rory" um die Gunst ihrer TV-Mutter. "Endlich treffen wir mal aufeinander", kommentierte sie ein Foto auf ihrem Twitter-Account, auf dem Lauren in der Mitte steht und Alexis und Mae recht grimmig schauen. Können sich die beiden etwa nicht ausstehen? Ganz im Gegenteil! Ein weiterer Schnappschuss beweist nämlich, wie lieb sie sich haben. "Wir haben uns entschieden uns gegenseitig zu adoptieren; wir sind Rory und Amber Bravermore!!!!", kommentiert sie das Foto, auf dem sich die beiden freudestrahlend in den Armen liegen. Darüber ist sicher nicht nur Lauren glücklich!

Mae Whitman
Twitter / alabama whitman
Mae Whitman
Lauren Graham und Alexis Bledel
Lauren Graham/Twitter
Lauren Graham und Alexis Bledel