Es ist ein unvergesslicher Tag für Cathy Fischer (27) und Mats Hummels (26) geworden: Das langjährige Paar hat sich am Montag in München nach einem halben Jahr Verlobung das Ja-Wort gegeben. Besonders für Cathy ging mit diesem Ereignis ein sehnlicher Wunsch in Erfüllung, den sie trotz des schlechten Wetters und eines Auffahrunfalls kurz vor der Trauung in vollen Zügen genoss, auch wenn sich die frisch vermählten Turteltauben zunächst mit ernsten Mienen präsentierten.

Cathy und Mats Hummels auf ihrer Hochzeit
Marcus Hassler
Cathy und Mats Hummels auf ihrer Hochzeit

Doch spätestens nach Cathys Nachricht auf ihrem Instagram-Account, in der sie erklärte, dass ihr Hochzeitstag der "schönste Tag, den ich bisher erleben durfte" war, dürfte feststehen, dass selbst die Brautkleid-Panne dem Ehepaar keineswegs die Stimmung vermiesen konnte. Und noch etwas fällt auf: Cathy hat bereits ihren Namen auf Instagram geändert. Dort nennt sie sich jetzt nämlich Catherine Hummels. Ein wirklich süßes Liebesbekenntnis nach der Heirat, das sicher auch ihren Mann Mats sehr freuen wird. Ob sie nun aber ausschließlich als Catherine Hummels unterwegs sein wird, bleibt abzuwarten, denn ihre Facebook-Seite hat sie bisher noch nicht verändert.

AEDT/WENN.com
Cathy Fischer und Mats Hummels
Cathy Fischer/Facebook
Cathy Fischer und Mats Hummels