Privat läuft es bei Ben Affleck (42) aktuell eher weniger gut, denn er und Noch-Ehefrau Jennifer Garner (43) lassen sich scheiden. Beruflich hingegen gibt es Grund zur Freude: Sein neuester Streifen "Batman v Superman" wird mit großer Spannung erwartet. Einen kleinen Eindruck von dem, was einen erwarten wird, kann man sich jetzt in der Entertainment Weekly verschaffen.

Ben Affleck
Getty Images / Kevin Winter
Ben Affleck

Nicht einer, nicht zwei, sondern gleich drei Superhelden blicken einen mit finsterer Miene vom Cover des Magazins an. Zum einen ist da Ben als neuer Batman, Henry Cavill (32) als Superman und in der goldenen Mitte Gal Gadot (30) als Wonder Woman zu sehen. Bis man das Trio aber in Action sieht, dauert es noch eine Weile. In Deutschland kommt "Batman v Superman: Dawn of Justice" erst am 24. März 2016 in die Kinos.

Henry Cavill
WENN
Henry Cavill

Ein kleines Detail hat Regisseur Zack Snyder (49) dann aber doch schon verraten: "Ben wird in seiner Rolle als Batman ein Gegenstück zu Henrys Superman sein." Man darf also weiterhin gespannt sein...

Ben Affleck und Jennifer Garner
WENN
Ben Affleck und Jennifer Garner