Geht Nicki Minajs (32) sehnlicher Kinderwunsch schon bald in Erfüllung? Nachdem ihr und ihrem Freund Meek Mill schon eine Verlobung nachgesagt wurde, kursierte nun das hartnäckige Gerücht, dass die Rapperin bereits schwanger sei. Wird es also tatsächlich ernst zwischen den beiden Musikern?

Nicki Minaj und Meek Mill
Getty Images
Nicki Minaj und Meek Mill

"Nicki ist nicht schwanger, aber ich wünschte, sie wäre es", erklärte der Rapper, der schon zwei Kinder aus einer früheren Beziehung hat, im Interview mit Shade 45. "Früher oder später wird es aber passieren, aber erst, wenn wir bereit dafür sind." Wow, da ist sich aber jemand sicher, die zukünftige Mutter seiner nächsten Kinder getroffen zu haben. Nicki ließ das aber nicht einfach im Raum stehen und machte ihren Freund auf Twitter gleich darauf eine klare Ansage: "Egal was er oder andere sagen, Onika Tanya Maraj wird niemanden aus ihrer Vagina pressen, bis sie nicht verheiratet ist. Damit das klar ist", sprach sich die Rapperin einfach mal selbst mit ihrem bürgerlichen Namen an. Na, wenn das mal kein Wink mit dem Zaunpfahl ist.

Nicki Minaj und Meek Mill
Getty Images
Nicki Minaj und Meek Mill
Nicki Minaj
Getty/ FREDERIC J. BROWN
Nicki Minaj