Die Beckers sind die perfekte Patchwork-Familie. Boris Becker (47) hat mit seiner Exfrau Barbara (48) die Kinder Noah (21) und Elias (15). Zusammen mit seiner aktuellen Ehefrau Lilly Becker (39) zieht er Sohn Amadeus (5) groß. Ständig zeigen sie, wie harmonisch ihr Familienleben ist. Vor allem Lilly scheint daran interessiert, sich mit Boris' Kindern aus erster Ehe zu verstehen. Doch was ist mit seiner Tochter Anna Ermakova (15)? Gegenüber Promiflash äußerte sich die Niederländerin jetzt während eines Interview beim Lavera Showfloor zum ersten Mal.

Lilly Becker
Patrick Hoffmann/WENN.com
Lilly Becker

Auf der Berlin Fashion Week lobte sie vor allem Noah Becker: "Noah ist mein Buddy, Noah ist Familie, jeder, der den Nachnamen Becker hat, gehört zur Familie." Wollte sie damit etwa andeuten, dass Anna Ermakova für sie nicht zur Familie gehöre? Schon ihre Reaktion auf Annas Laufstegdebüt war nicht gerade positiv. Auf Nachfrage gibt sich Lilly dann auch ziemlich kühl: "Ich werde nicht über Anna reden." Klingt fast so, als sei das Thema Anna für Lilly ein rotes Tuch. Und dass, obwohl Boris ständig betont, wie stolz er auf seine einzige Tochter ist.

Lilly Becker und Anna Ermakova
Franco Gulotta/WENN.com
Lilly Becker und Anna Ermakova

Was Lilly sonst noch über die Patchwork-Familie sagt, seht ihr im Clip:

Familie Becker im Urlaub
MCCFL / Splash News
Familie Becker im Urlaub