Micaela Schäfer (31) zeigt gern berufsbedingt, was sie hat. Das Nacktmodel tritt oft nur leicht bekleidet oder nahezu entblößt in der Öffentlichkeit auf und spielt gekonnt mit ihren Reizen. Für ihr neues Musikvideo hat sie wieder ihre Hüllen fallen lassen und ist in ein knappes Kostüm geschlüpft. Denn Micaela ist die heiße "Partypolizei"!

Micaela Schäfer
Patrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer

In einem Hauch von Nichts als vermeintliche Polizeiuniform sorgt sie zusammen mit ihrer Freundin und Ex-Geissen-Nanny Mandy Lange (27) auf Mallorca weniger für Recht und Ordnung als für erotische Stimmung. Halb singend, halb stöhnend heizt die DJane den Urlaubern im Clip ordentlich ein. "1, 2 , jetzt kommt die Partypolizei, 3, 4, jetzt kommst auf mein Revier, 5, 6, ich bin so heiß, ich brauche ahh…”, haucht Micaela dem Hörer ins Ohr. “7, 8, ich hoff’, du kannst die ganze Nacht”, endet ihre sexuell geladene Gesangspassage. Sobald dann Micaelas Stöhnen verstummt, setzen Partybeats ein, die die feierwütige Meute nochmal so richtig in Schwung bringen.

Mandy Lange und Micaela Schäfer
WENN
Mandy Lange und Micaela Schäfer

Haben diese Auszüge von Micaelas neuem Song eure Neugierde auf ihr Musikvideo geweckt? Dann schaut euch diesen Clip an:

Facebook/ Mandy Lange