"Wenn man das wüsste..." - das waren Sabia Boulahrouz (37)' bislang einzigen Worte zu ihrem angeblichen Liebes-Aus mit Rafael van der Vaart (32). Ob die beiden nun tatsächlich getrennte Wege gehen und wenn ja, aus welchem Grund, darüber kann weiterhin nur spekuliert werden. Klar ist mittlerweile jedoch: Nur noch wenige glauben weiterhin an eine glückliche Beziehung der beiden.

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Splash News
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart

So hält sich Rafael nun schon seit einiger Zeit allein in Spanien auf, während Sabia zuletzt nur noch im Alleingang lächelte, an der Seite des Kickers jedoch gar nicht mehr. Dabei zeigten sich die beiden in der Vergangenheit doch nur zu gern strahlend Seite an Seite. Mehrere niederländische Medien munkeln bereits, dass Sabias verschwenderischer Luxus-Lifestyle Rafaels Konto und seine Nerven zu sehr strapaziert habe. Allerdings erscheint diese Annahme angesichts des sicherlich guten Verdienstes des Profi-Fußballers doch fraglich. Welche Spielerfrau wurde noch nicht mit einer schicken, teuren Handtasche gesichtet?

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Getty Images
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart

Rafaels Familie begrüße jedenfalls eine Trennung der beiden, heißt es. Jetzt scheint Sabia und Rafael tatsächlich nur noch ein Wunder zu helfen.

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Getty Images
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart