Bei Schlag den Star kam es heute Abend zum Duell der Superfrauen: Fernanda Brandao (32) gegen Sophia Thomalla (25) hieß es da nämlich. Nach einer Kampfansage von Fernanda gegen Sophia, die sie ihr im Vorhinein gemacht hatte, waren die Erwartungen an die schöne Brasilianerin natürlich hoch. Doch obwohl die einstige Hot Banditoz-Sängerin beteuerte, dass ihr in Sachen Sport so schnell keiner was vormache, versagte sie in den ersten beiden Spielen, die schon eher sportlicher Natur waren. So sollte es dann leider auch für sie weitergehen...

Fernanda Brandao
Schultz-Coulon/WENN.com
Fernanda Brandao

Zwar konnte sie nach dem fünften Spiel "Yike Bike" kurzzeitig die Führung übernehmen, wurde aber schon nach dem folgenden Match wieder von Sofia überholt. Auch Spiel Nummer 7 konnte die schöne Tochter von Simone Thomalla (50) für sich entschieden - Elfmeterschießen scheint voll ihr Ding zu sein. In der nächsten Runde kam es somit schon zum Matchball für die 25-Jährige. Zwar nicht ganz so problemlos, wie einige der vorherigen Duelle, aber trotzdem souverän, konnte sie auch in "Tisch-Shuffleboard" überzeugen - und sich damit den Sieg einheimsen!

Fernanda Brandao
Getty Images
Fernanda Brandao

Eindeutig: Da hat Sophia ihrer Konkurrentin ganz problemlos gezeigt, wo der Haken hängt und gewinnt die 50.000 Euro. Herzlichen Glückwunsch!

Sophia Thomalla
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sophia Thomalla

Und Stefan Raab (48)? Der schien zufrieden mit seinem Frauen-Duell und erschien auch dieses Mal in feierlicher Montur. Ob das nun bis zu seinem TV-Rücktritt so schick für ihn weiter gehen wird?