Endlich ist es so weit! Englands Wonneproppen Prinz George (1) feiert morgen seinen zweiten Geburtstag. Zu diesem Anlass veröffentlichte das britische Königshaus jetzt ein offizielles Geburtstagsfoto, das den strahlenden George auf dem Arm seines Vaters zeigt. Es stammt aus der Reihe, die Star-Fotograf Mario Testino (60) während Prinzessin Charlottes Taufe aufgenommen hat. "Es hält einen sehr glücklichen Moment eines Tages fest, der für das Paar und seine Familie etwas ganz Besonderes war", ist auf der Facebook-Seite der Royals zu lesen.

Facebook/The British Monarchy

Ein besonderer Tag steht George auch morgen bevor. 2014 wurde ihm zu Ehren eine große Party gegeben und ganz England war in Aufruhr. Aber wie feiert die royale Familie in diesem Jahr?

Prinz George
Splash/Legoland
Prinz George

Die erste Geburtstagsfeier des kleinen Prinzen fand im Kensington Palast statt. Seine Urgroßmutter Queen Elizabeth II. (89) war als Ehrengast geladen. In diesem Jahr fiel die Wahl der Location laut Daily Mail auf den Landsitz seiner Eltern Herzogin Kate (33) und Prinz William (33). Kate soll die Party größtenteils selbst organisiert haben, vermutlich aber mit ein wenig Hilfe ihrer Mutter, die einen Online-Shop für Party-Artikel führt. Alles in allem soll das Fest aber nicht so ausladend sein, wie im Jahr zuvor. Und auch die Gästeliste ist kürzer: Eingeladen sind seine Großeltern Michael (66) und Carole Middleton (60), sowie einige Verwandte und Freunde. Prinz Charles (66) und Camilla Parker Bowles (68) sind momentan im Auftrag des Palasts unterwegs und werden ihren Enkel erst am Ende der Woche besuchen können.

Prinz George
Chris Jackson/Getty Images
Prinz George
Prinz William und Prinz George
James Whatling
Prinz William und Prinz George