Die Zwillinge von Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51) sind Mitte Juli sieben Jahre alt geworden. Zur Feier des besonderen Tages hatte das Ehepaar für Knox (7) und Vivienne (7) einen Ausflug zum Eislaufen organisiert. Zusammen mit ihren vier Geschwistern haben die beiden Geburtstagskinder ihren Ehrentag voll und ganz auf dem Eis genossen. Und dabei scheint es nicht geblieben zu sein: Offensichtlich hat Mama Angelina ihren beiden Sprösslingen noch nachträglich Geschenke gemacht, denn gestern wurde das süße Trio mit vollen Beuteln beladen gesichtet.

Angelina führte Knox und Vivienne in den Buchladen "Bookstar" in Studio City. Wie es aussieht, durften sie sich dort einige Bücher aussuchen, denn die Geschwister kamen mit vollgepackten Taschen aus dem Geschäft heraus. Es scheint, als hätte Mama Angelina die beiden reich beschenkt und das sogar mit etwas Sinnvollem. Denn im Hause Jolie-Pitt wird Bildung groß geschrieben und das allem Anschein nach auch, wenn die Kinder Geburtstag haben. Statt Spielzeug und Süßkram gab es an diesem Tag jedenfalls massig Lektüre für die Siebenjährigen.

Vielleicht sind Knox und Vivienne auch waschechte Leseratten und haben sich die Bücher selbst gewünscht. Fakt ist, dass beide nun erst mal eine Menge zu tun haben, um die Massen in ihren Beuteln zu lesen.

Angelina Jolie mit ihren Kindern Shiloh, Zahara, Vivienne, Pax, Knox und Maddox Jolie-PittPaul Best
Angelina Jolie mit ihren Kindern Shiloh, Zahara, Vivienne, Pax, Knox und Maddox Jolie-Pitt
Angelina Jolie und Brad Pitt wirken sehr glücklich bei der Premiere von "By The Sea"Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt wirken sehr glücklich bei der Premiere von "By The Sea"
Angelina Jolie mit ihren Kindern und dem Team von "First They Killed My Father"Dia Dipasupil/Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern und dem Team von "First They Killed My Father"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de