Singen kann er, seine sexy Werbekampagnen sorgen auch für viel Zündstoff und seinen Highschool hat er sogar überdurchschnittlich gut abgeschlossen - was Justin Bieber (21) auch anpackt, es hat Hand und Fuß! Mit seiner Leidenschaft, der eher sportlichen Art sorgte er in der Vergangenheit für Spott, doch nun begeisterte er mit seiner Oben-ohne-Performance.

Justin Bieber
Kmm/X17online.com
Justin Bieber

Justin Bieber und sein Skateboard - ein Paar, das schon so seine Erfahrungen gemacht hat. Nicht zuletzt letztes Jahr auf den Straßen von New York, als der 21-Jährige in einem Anfall von Selbstüberheblichkeit vor einer Gruppe neugieriger Zuschauer seine Tricks darbieten wollte und kläglich scheiterte. Für seine Performance wurde damals der komplette Bürgersteig abgesperrt und auch sein Bodyguard sorgte dafür, dass ihn keiner dabei störte. Doch es lief alles schief und beim fünften Versuch stürzte er letztendlich und konnte mit einer schnellen Reaktion noch einen Kopfsturz verhindern. Blamage! Das Netz hat gefeiert, der Sänger noch weiter geübt.

Justin Bieber
Kmm/X17online.com
Justin Bieber

Aus seinen Fehlern hat er gelernt: Ohne Brimborium stellte der Sänger in Santa Monica nun nicht nur seine perfekten Skateboardsprünge unter Beweis, er zeigte auch seinen gestählten Körper. Oben ohne, nur in einer Ripped-Jeans und einem Cap begeisterte er die Passanten mit seiner lässigen Show. Für die Herren der Schöpfung war es eher eine sportliche Attraktion, für die Ladys dagegen eine für die Augen.

Justin Bieber
justinbieber/Instagram
Justin Bieber