Was für ein Auftakt bei der dritten Staffel von Got to Dance. Heute Abend startete die erste Folge und die hat es bisher wirklich in sich! Und es wurde schon so emotional, dass Jurorin Palina Rojinski (30) in Tränen ausgebrochen ist - und mit ihr auch Star-Choreograph Marvin A, Smith.

Palina Rojinski
Stefan Hobmaier
Palina Rojinski

Gessica und Romano schafften das, was nur wenigen Tänzern der Show gelingt: Sie brachten die Jury zum weinen. Doch wie haben die beiden das geschafft? Schon lange tanzt das Duo gemeinsam nach eigenen Choreographien und verbessert sich dabei. Das Besondere: Romano ist mit nur einem Arm auf die Welt gekommen. Doch das ist für ihn beim Tanzen alles andere als ein Handicap. Mit einer Leichtigkeit fängt er seine Partnerin Gessica und hält sie fest in seinem Arm.

Moderatorin Palina Rojinski
AEDT/WENN.com
Moderatorin Palina Rojinski

So viel Leidenschaft und Stärke berührte Palina tief. Als sie das junge Duo bewerten soll, kann sie sich nicht mehr halten und fängt an zu schluchzen. Wahre Emotionen zum Auftakt der neuen Staffel!

Palina Rojinski
Facebook/palinarojinski.official
Palina Rojinski