Heike Makatsch (44) hat sich von der flippigen Viva-Moderatorin zur ernstzunehmenden Schauspielerin entwickelt - aus deutschen TV-Produktionen ist die Zweifach-Mama gar nicht mehr wegzudenken. Jetzt hat sich auch noch einer ihrer großen Karriere-Wünsche erfüllt.

Heike Makatsch
AEDT/WENN.com
Heike Makatsch

Schon im letzten Jahr wurde es gemunkelt, nun hat der SWR es endlich bestätigt: Heike Makatsch wird Tatort-Kommissarin! In einem Interview gestand die Düsseldorferin bereits vor einiger Zeit, gerne ein Drehbuch der Krimi-Kult-Serie lesen zu dürfen: "Ja, klar, ich habe grundsätzlich Lust dazu, könnte ich bitte das Drehbuch lesen." Offenbar hatte sie mittlerweile die Gelegenheit dazu. Heike soll die Hauptkommissarin Ellen Berlinger spielen, die in ihre baden-württembergische Heimatstadt Freiburg zurückkehrt. Der Arbeitstitel der Folge lautet "Tatort - 5 Minuten Himmel". Doch die Schauspielerin wird vorerst nicht längerfristig ins Krimi-Genre wechseln - es soll sich lediglich um einen Event-Tatort handeln, ähnlich wie bei Nora Tschirner (34) und Christian Ulmen (39).

Heike Makatsch
KCS Presse / Splash News
Heike Makatsch

Die Dreharbeiten sollen am 8. September beginnen, die Ausstrahlung ist für 2016 geplant.

Heike Makatsch
Patrick Hoffmann/WENN
Heike Makatsch