Seine Ehe mit Jennifer Garner (43) mag ja vorbei sein oder aktuell in der Schwebe hängen, aber eins hat sich nicht geändert: Ben Affleck (43) ist und bleibt ein cooler Daddy. Dem werden seine Töchter Violet (9) und Seraphina (6) aktuell sicher aus vollem Herzen zustimmen. Ihr Papa nahm sie am Mittwoch nämlich mit auf ein Konzert von Taylor Swift (25)!

Taylor Swift
Michael Loccisano Getty Images Entertainment
Taylor Swift

Während Mama Jennifer gerade noch in den letzten Tagen ihrer Dreharbeiten von "Miracles from Heaven" in Atlanta steckt, genoss Ben einen wunderschönen Papa-Töchter-Tag. Obwohl er als Vater an dem besonderen Abend natürlich eher Nebensache war. Im Vordergrund stand für seine Mädchen nämlich ganz klar das Konzerterlebnis. Staunend bewunderten sie im Publikum ihr Idol, das gegen Ende der Performance sogar noch Star-Gäste wie Selena Gomez (23), Lisa Kudrow (52) und Justin Timberlake (34) auf der Bühne begrüßte.

Ben Affleck und Jennifer Garner
WENN.com
Ben Affleck und Jennifer Garner

Während Ben Affleck nicht nur seinen Töchtern etwas Gutes tat, sondern auch andere Fans im Publikum mit seiner Anwesenheit begeisterte, stellte das absolute Highlight für die Affleck-Sprösslinge natürlich der Backstage-Besuch und das persönliche Treffen mit Taylor Swift dar. "Die Mädchen wollten so unbedingt dahin", erzählte ein Insider gegenüber People, "er war entzückt darüber, das mit ihnen zu erleben. Sie hatten eine tolle Zeit."

Ben Affleck
WENN
Ben Affleck