Sarah Lombardi (22) liebt ihren kleinen Sohnemann Alessio über alles. Nun hat sie sich für ihn einen ganz besonderen Liebesbeweis ausgedacht: Sie ließ sich den Fußabdruck und die Herzlinie ihres Sprösslings unter die Haut stechen.

Ihre unbegrenzte Liebe für Sohn Alessio kennt keine Grenzen - und keine Schmerzen. Denn auf der Tattooconvention in Oberhausen hat sich die Sängerin für ihren zwei Monate alten Sohn ein Tattoo direkt unter ihrem Herzen verewigen lassen. Ein Baby-Fußabdruck und die Herzlinie von Alessio zieren nun den hübschen Körper der jungen Mutter. Zuvor hatte schon Pietro (23) den Fußabdruck auf seiner Facebook-Seite gepostet und schrieb dazu: "Alessios Fußabdruck. Jetzt bist du schon 2,5 Monate und du bist das Beste, was uns im Leben passieren konnte. Wir lieben dich über alles. Ich wollte noch mal danke an alle sagen, die immer für uns da waren, uns unterstützt haben und mit uns gefühlt haben. Danke an alle. Wir lieben euch." Doch damit hatte er trotzdem noch nicht verraten, was seine Frau damit vorhatte. Jetzt hat Sarah das Geheimnis also gelüftet!

Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Andreas Rentz / Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Sarah Lombardi und Robert Beitsch bei "Let's Dance", 2016
Getty Images
Sarah Lombardi und Robert Beitsch bei "Let's Dance", 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de