Ende Juni gaben Ben Affleck (43) und Jennifer Garner (43) ihre Trennung bekannt. Doch anstatt sich einen krassen Rosenkrieg zu liefern, zeigen sich die Hollywood-Stars erstaunlich friedlich. Sie flogen sogar gemeinsam in den Urlaub auf die Bahamas. Jetzt wurden Jennifer und Ben wieder zusammen gesehen und wirkten dabei total entspannt.

Ben Affleck und Jennifer Garner
WENN
Ben Affleck und Jennifer Garner

Wie machen sie das nur? Trotz Trennung und Nanny-Skandal fliegen bei dem einstigen Traumpaar nicht die Fetzen. Ben besuchte seine Ex sogar am Set ihres neuen Films "Miracles From Heaven" in Atlanta und von dort flogen sie gemeinsam mit den Kids nach Florida, um Bens 43. Geburtstag zu feiern. Jetzt wurde das Schauspielerpaar in Santa Monica, Kalifornien gesehen. Ganz entspannt kamen sie von einem Termin und lächelten alle bösen Schlagzeilen einfach weg. Zwar trugen die beiden keine Eheringe, sahen aber so richtig glücklich aus. Jennifer stieg dann auch noch zu Ben ins Auto - von Streit und Vorwürfen keine Spur!

Ben Affleck und Jennifer Garner
WENN
Ben Affleck und Jennifer Garner

Möglicherweise stimmen die Gerüchte ja: Angeblich will Jennifer die Scheidung zurückziehen, weil Ben ihr versprochen hat, weder Alkohol anzurühren noch ins Casino zu gehen. Immerhin war das Paar zehn Jahre lang miteinander verheiratet und hat drei Kinder.

Ben Affleck und Jennifer Garner
WENN
Ben Affleck und Jennifer Garner