Dass Rihanna (27) sich gerne mal freizügig zeigt, beweist sie immer wieder. Doch diesmal präsentierte sie nicht ihren Knack-Po-Po auf einem Festival, sondern stellte lieber ihren schönen flachen Bauch in einem Plattenladen zur Schau. Der Grund dafür ist Travis Scott - ein Rapper, dessen Musik sie liebt.

travisscott/Instagram

Am vergangenen Freitag ist das Debütalbum "Rodeo" von Rapper Travis Scott in die Läden gekommen. Und aus diesem Anlass postete die Barbados-Schönheit Rihanna einen Schnappschuss auf Instagram, auf dem sie überglücklich ihre Arme in die Luft streckt. Dabei hält sie in ihren Händen die Platte des Künstlers. Mit ihrem Kommentar verdeutlicht sie ihre immense Freude über ihre neue Errungenschaft: "Endlich! Hab meine 'Rodeo'-Platte".

Rihanna
Rihanna/Instagram
Rihanna

Doch das Album des Rappers ist nur halb so interessant wie das Outfit der 27-Jährigen, denn sie hebt sich mal wieder nicht nur mit ihrem verrückten Schlabber-Look ab, sie zeigt auch, was für einen schönen flachen Bauch sie hat. Dadurch, dass sie ihre Arme nach oben streckt, rutscht ihr schlichtes Jersey-Shirt nach oben und gibt einen freien Blick auf ihre schöne Taille. Zu ihrer hellblauen Jeans-Baggy kombiniert die Sängerin rosa Hausschuhe und verleiht dem Styling einen gemütlichen Touch.

Rihanna
Charlie Pitt/246paps/Splash News
Rihanna