Zum Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (89) zeigte sich auch Herzogin Kate (33) endlich wieder in der Öffentlichkeit. Die Fotografen hatten sicherlich gehofft, einen Blick auf ihre Körpermitte erhaschen zu können, immerhin wird gemunkelt, die Royal sei wieder schwanger. Doch stattdessen überraschte sie mit einem neuen Haarschnitt. Aber steht ihr der Pony überhaupt?

Kate Middleton
Leon Neal
Kate Middleton

Normalerweise trägt Kate ihre Mähne komplett aus dem Gesicht, oft hat sie sie zu einem Pferdeschwanz zurückgebunden oder kunstvoll hochgesteckt. Doch im Zuge der Jubiläumsfeierlichkeiten entschied sie sich offenbar für einen Besuch beim Hairstylisten. Als die Dutchess of Cambridge ihren Mann Prinz William (33) zum Gottesdienst in der Crathie Kirk in Schottland begleitete, konnte jeder ihren schicken Pony-Look bewundern. Die zweifache Mama trug ihre Haare halb offen, weich fielen ihr einige Strähnen ins Gesicht. Eigentlich sollte die Königin im Mittelpunkt des Geschehens stehen, doch mit ihrer neuen Frisur stahl Kate dieser eindeutig die Show.

Herzogin Kate
WENN
Herzogin Kate

Was denkt ihr? Gefällt euch Kates neuer Look?
Stimmt in unserem Voting ab!

Kate Middleton
WPA Pool/Getty Images Entertainment
Kate Middleton

Wie findet ihr Kates neue Frisur?

  • Der Pony steht ihr richtig gut
  • Der neue Look ist total langweilig und lässt sie älter wirken
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 2.162 Der Pony steht ihr richtig gut

  • 4.562 Der neue Look ist total langweilig und lässt sie älter wirken