Bereits im April kamen Gerüchte darüber auf, dass Bob Geldof (63) und seine Liebste Jeanne Marine sich nach fast 20 Jahren als Paar endlich das Ja-Wort gegeben haben. Wie nun allerdings herauskam, waren die beiden damals nur aus bürokratischen Gründen in Frankreich, um Papiere für die anstehende Hochzeit zu unterzeichnen. Am Samstag fand nun aber die offizielle Trauung der zwei statt.

Bob Geldof
WENN
Bob Geldof

Die beiden wurden ganz romantisch und im kleinen Kreis an der französischen Riviera in der Nähe von Nizza getraut, dies berichtet die britische Zeitung Mirror. Mit dabei waren eine Menge bekannter Gesichter. Neben Bobs Töchtern Fifi (32) und Pixie (25), waren außerdem Demi Moore (52), Sarah Ferguson (55) und ihr Liebster sowie Jerry Hall (59), die Exfrau von Stones-Frontmann Mick Jagger (72), bei der Hochzeit dabei. "Es war eine sehr private Angelegenheit. Bob möchte nicht diesen ganzen Aufriss um seine Person. Er mag es einfach, umgeben von seinen engsten Freunden und seiner Familie zu sein", lässt eine Quelle verlauten.

Bob Geldof
Rocky/WENN.com
Bob Geldof

Kein Wunder, machten Bob und seine Familie nach dem Tod von Tochter Peaches Geldof (✝25) im April 2014 doch eine sehr schwere Zeit durch. Umso schöner, dass der Insider außerdem zu berichten hat: "Es war eine großartige Party und keiner hat es mehr genossen als Bob und Jeanne. Es ist schön, wieder ein Lächeln auf Bobs Gesicht zu sehen nach diesen harten Jahren."

Bob Geldof
WENN
Bob Geldof