Kaley Cuoco (29) ist definitiv bereit für einen Neuanfang. Nachdem kürzlich ihre Trennung von Noch-Ehemann Ryan Sweeting (28) bekannt gegeben wurde, wurde nun anhand eines Fotos mehr als deutlich, dass Kaley mit ihrer Ehe abgeschlossen hat. Die Schauspielerin hat nämlich bereits Ryans Namen abgelegt.

Instagram / Kaley Cuoco

Kaley heißt nicht mehr Cuoco-Sweeting oder Sweeting, wie sie bei The Big Bang Theory zuletzt immer aufgeführt wurde, sondern wieder schlicht und einfach Cuoco. Am 1. Oktober absolvierte der TV-Star seinen ersten Auftritt als frischgebackene Single-Frau und zeigte dabei nicht nur, wie gut es ihr geht, sondern eben auch, dass sie einen endgültigen Schlussstrich gezogen hat. Mit wahrscheinlich eindeutiger Absicht postete die 29-Jährige jetzt auf Instagram nämlich ein Bild von ihrer Namenskarte beim Reitturnier Longines Masters. Auf der Karte war "Kaley Cuoco" zu lesen - von "Sweeting" gibt es also bereits keine Spur mehr.

Kaley Cuoco
Charbonneau/REX Shutterstock/ActionPress
Kaley Cuoco

Während in den Medien immer neue, schmutzige Details bezüglich Ryans persönlicher Probleme und die Ursachen für das Ehe-Aus berichtet werden, lenkte sich Kaley mit ihrer Leidenschaft fürs Reiten ab und scheint sich von ihrem Liebeskummer nicht beherrschen zu lassen.

Ryan Sweeting und Kaley Cuoco
Brian To/WENN
Ryan Sweeting und Kaley Cuoco