Seine Fußballkarriere hat David Beckham (40) bereits vor einigen Jahren an den Nagel gehängt. Aus den Medien ist der schöne Exkicker aber trotzdem nicht mehr wegzudenken. Er und seine Familie machen tagtäglich - zumeist positive - Schlagzeilen. Nun gibt es eine ganz besonders Erfreuliche: David kehrt zurück auf den Rasen des Old Trafford-Stadions - wenn auch nur für ein Benefizspiel.

David Beckham
WENN
David Beckham

Bis zum Jahr 2003 spielte der heute 40-Jährige zwölf Jahre lang für Manchester United, dessen Heimstadion Old Trafford ist. Nun teilt Becks in einem Instagram-Post mit: "Ich hätte niemals gedacht, dass ich meine alten Schuhe wieder anziehen würde, aber es ist für den guten Zweck, für die unglaubliche Arbeit von UNICEF für Kinder. Ich habe die Ehre wieder in Old Trafford zu spielen. Ich werde der Kapitän des Teams 'Großbritannien & Irland' sein, gemanagt vom großen Sir Alex Ferguson. Wir spielen gegen den 'Rest der Welt'." Davids gegnerische Mannschaft wird von seinem Freund Zinedine Zidane (43) angeführt. Außerdem verkündet der stolze Vierfachvater, dass Tickets für das Spiel am 14. November nun zum Verkauf stehen.

David Beckham
Pablo Cuadra/Getty Images Entertainment
David Beckham

David und Victoria Beckham (41) setzen sich regelmäßig für die gute Sache ein. Kein Wunder, dass David dafür nur zu gerne wieder die Kapitänsbinde anlegt.

Die ganze Familie Beckham vereint
Instagram / victoriabeckham
Die ganze Familie Beckham vereint