Alles Hoffen und Drohen war vergebens: Das bereits heiß spekulierte Sextape von Rapper Lil Wayne (33) existiert wirklich und ist online! Er hat verzweifelt versucht, die Veröffentlichung zu vermeiden und mithilfe von Anwälten schon vorsorglich Klagen angekündigt und gedroht, doch es half alles nichts - Der Film ist im Netz. Und vor allem einer dürfte von diesen Neuigkeiten wenig begeistert sein: der Protagonist.

Lil Wayne
WENN
Lil Wayne

Es wurde bereits berichtet, dass es einen Porno von und mit Lil Wayne geben soll und jetzt ist es Gewissheit, wie The Hollywood Gossip weiß. Der Film wurde von jemandem, dessen Identität nicht bekannt ist, im Internet gepostet und ist seither für jeden zugänglich. Einige amerikanische Medien luden ihrerseits Auszüge des Schmuddelstreifens auf ihre Websites und bewiesen so, dass es das pikante Videomaterial des Exfreundes von Christina Milian (34) tatsächlich gibt.

Lil Wayne
Getty Images
Lil Wayne

Wie bereits offenbart wurde, zeigt das Material Weezy mit zwei angeblichen Stripperinnen in action bei spärlicher Beleuchtung und schlechter Qualität. Während sich die zwei Damen mit dem besten Stück des 33-Jährigen vergnügen, genießt der Musiker das Spektakel mit Socken an seinen Füßen. Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt für ihn gekommen, seine Androhungen wahr zu machen und eine Klagewelle loszureißen, bis die Liebesszenen aus dem Netz verschwunden sind.

Lil Wayne
Johnny Louis/WENN.com
Lil Wayne