Victoria's Secret-Model Miranda Kerr (32) trat bei den "Elle Women in Hollywood Awards" in einem ganz besonderen Hingucker auf. Die super durchtrainierte Mama eines Sohnes trägt bauchfrei und lässt ihr Sixpack durchblitzen. Doch der Clou des gesamten Outfits ist der blaue Gürtel, den sie irgendwie knapp über der Hose aber auch nur knapp unter ihrem Top trägt.

Miranda Kerr
Splash News
Miranda Kerr

Einst sind Gürtel erfunden worden, um Hosen hochzuhalten. Was dieser Gürtel bei dem Topmodel halten soll, bleibt ungewiss. Das Einzige, war der Gürtel bewirkt, ist, dass man ihren Bauchnabel nicht sieht. Ihre trainierten Bauchmuskeln sind allerdings fast völlig zu sehen. Soll dieser blaue Gürtel etwa ihren Rang im Karate zeigen? Die Farbe Blau ist nämlich gar nicht mal so schlecht. Aber eigentlich kennt man Karate-Kerr doch eher in diversen Yoga-Posen.

Miranda Kerr
Miranda Kerr/Twitter
Miranda Kerr

Das komplette Outfit der Brünetten ist übrigens Babyblau. Von den High Heels, über die glänzende Stoff-Hose bis hin zum glänzenden, lässig übergeworfenen Blazer. Der Gürtel, der irgendwie so keine richtige Funktion hat, sieht aber trotzdem total heiß aus an der modebewussten Australierin.

Miranda Kerr
FayesVision/WENN.com
Miranda Kerr