Das sind doch mal eindeutige Worte: Taylor Kinney (34) will unbedingt Kinder mit seiner Lady GaGa (29) haben. Und so wie sich das anhört, soll die Familie Kinney-GaGa nicht nur eine Kleinfamilie werden.

Lady GaGa und Taylor Kinney
C.Smith/ WENN.com
Lady GaGa und Taylor Kinney

In der HuffPost Live Show wurde Taylor gefragt, ob seine Verlobte und er einen Zeitplan für den Kinderwunsch haben. Die Antwort des Schauspielers kommt überraschend: "Nein, wir haben schon zehn Kinder. Niemand weiß davon", sagt er lachend. Aber Spaß beiseite: Taylor kann auch eine ernsthafte Antwort auf die Frage geben: "Ich habe einen Haufen Brüder. Ich bin in einer großen Familie aufgewachsen. So etwas will ich auch, klar!"

Taylor Kinney
BxPix / Splash News
Taylor Kinney

Und so wie es scheint, will er das ganze Paket, das zu einer kitschigen und klischeehaften Familie gehört: "Ich will Nachwuchs. Ich würde gerne eine kleine Fußballmannschaft haben und einen Minivan und das ganze Zeug." Ja, wenn das so ist. Dann werden Lady GaGa und er hoffentlich bald die Pläne in die Tat umsetzen.

Lady GaGa und Taylor Kinney bei der "American Horror Story"-Premiere
Matt Baron/BEImages
Lady GaGa und Taylor Kinney bei der "American Horror Story"-Premiere

Momentan ist seine hübsche Verlobte aber mit den Dreharbeiten für American Horror Story beschäftigt und zeitgleich arbeitet sie an ihrem neuen Album. "Sie schreibt die ganze Zeit. Sie ist eine Maschine", sagt Taylor über die Projekte seiner Liebsten. Ob sich danach Zeit für die Familienplanung findet?