Nachdem Khloe Kardashian (31) quasi vor den Augen der Öffentlichkeit mit James Harden Schluss gemacht hat, müsste man eigentlich denken, dass es dem Basketballer ziemlich schlecht geht. Doch James hat offensichtlich so gar keinen Liebeskummer.

James Harden
Bob Levey/Getty Images Sport
James Harden

Khloe Kardashian hat ihre Liaison mit James Harden vor wenigen Tagen beendet, um die Beziehung zu ihrem verunglückten Ex Lamar Odom (35) wieder aufleben zu lassen. Doch der "L.A. Lakers"-Spieler scheint mit dem Liebes-Aus kein Problem zu haben. Auf Instagram postete er nun ein Video, das ihn in ausgelassener Stimmung zeigt. Im Auto hört er den Song "Jersey" von Drake (28) und Future (31) und geht dazu ziemlich ab. Von Liebeskummer keine Spur!

Khloe Kardashian und James Harden
Splash News
Khloe Kardashian und James Harden

Ob James nach den ereignisreichen letzten Tagen wohl schon geahnt hat, dass es zwischen ihm und Khloe vorbei sein könnte? Immerhin war die noch nicht einmal von ihrem Exmann geschieden und opferte sich in der vergangenen Woche wirklich für Lamar auf und wich keinen Moment von der Seite des Sportlers.

Khloe Kardashian und Lamar Odom
Getty Images
Khloe Kardashian und Lamar Odom