Erst vergangenen Monat wurde die Scheidung von Khloe Kardashian (31) und Lamar Odom (35) bekannt gegeben. Der Reality-Star kämpfte offenbar hart um die Ehe mit seinem Basketballprofi, doch letztendlich reichten die Gefühle nicht, um die Beziehung zu retten. Doch scheinbar bleibt die hübsche Kardashian-Frau nicht länger allein, denn sie soll mit einem neuen Basketballer anbändeln.

Khloe Kardashian und James Harden
WENN; Getty
Khloe Kardashian und James Harden

Schon länger kursieren Gerüchte, dass etwas zwischen Khloe und dem Profi-Spieler James Harden laufen soll. Nun wurde die Blondine am vergangenen Sonntag sogar beim NBA-Match der Houston Rockets gesichtet, bei dem auch ihr angeblicher Lover James mitspielte. Die Spekulationen um eine neue Liaison der geschiedenen Khloe verhärteten sich nach den Schnapschüssen dieses Ereignisses sofort.

Khloe Kardashian
Splash News
Khloe Kardashian

War das ein handfester Liebesbeweis? Passen würde die Konstellation zumindest schon mal, schließlich entspricht der Sportler Khloes bisherigem Beuteschema. Offenbar hat der Reality-Star eine Schwäche für große Basketballer.

Khloe Kardashian und Lamar Odom
WENN
Khloe Kardashian und Lamar Odom

Die Bilder von Khloe und ihrem vermeintlich neuen Freund James beim Basketballspiel könnt ihr euch in diesem Video ansehen: